Home

UPA Monthly: Januar 2008

Heading Here

Der monatliche Newsletter der Usability Professionals' Association

English | Français | Deutsch | Español | Italiano | Português | Japanese | Hebrew | Russian | Chinese

In Dieser Ausgabe

Usability Pressespiegel

Usability/User Experience Specialist: Executive Summary (US News & World Report, 19 Dec 2007)
"Nicht ganz ¸berraschend sind die Zukunftsaussichten f¸r Usability-Spezialisten rosig. Die Anzahl neuer, kompexerer Produkte nimmt laufend zu und dies f¸hrt zu einer erhˆhten Nachfrage nach Usability-Spezialisten."

New Hamphire UPA Chapter gegr¸ndet (fosters.com, 19 Dec 2007)
"Eine Gruppe von Industrie-Experten hat in New Hamphire ein neues Chapter der UPA gegr¸ndet. Das Ziel dieser neuen Gruppe ist es, den Wachstum der User Experience Gemeinschaft in New Hamphire zu fˆrdern."

Das Telefon f¸r das Ohr scheint eine gute Idee zu sein (The Age, 19 Dec 2007)
"Eine japanische Firma hat vergangenen Dienstag ein neues Ger‰t vorgestellt, welches Personen ermˆglichen soll, durch Ihr Ohr "zu sprechen". Damit soll es mˆglich sein, das Telefon auch an sehr lauten Pl‰tzen zu nutzen."

Warum niemand eine smarte Maschine mˆchte (The New York Times, 18 Dec 2007)
"Dr. Don Norman, ein Kognitionswissenschaftler, der Professor an der Northwestern ist, ist seit der Publikation seines Buches "The Design of Everyday Things", der bekannteste Maestro des Gizmos. Seit 1988 publizierte er Kritik an VCRs, die niemand programmieren kann, an T¸ren, die niemand ohne Instruktionen ˆffnen kann und an anderen Technologien, die scheinbar entwickelt werden, um Menschen in den Wahnsinn zu treiben."

Back to top

Chapter News

Chapter Updates 2008
Aufgepasst! Im Februar 2008 wird die UPA den j‰hrlichen Antrag auf "Chapter Update" an die mittlerweile weltweit mehr als 42 Chapter zu versenden. Dies vor allem mit dem Ziel, besser zu verstehen, was genau in den jeweiligen Chapters weltweit l‰uft. Wir freuen uns jetzt schon, von Ihnen zu hˆren.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: chapters@usabilityprofessionals.org

Foto des Monats
Wenn Sie Chapter-Event-Fotos mit anderen teilen möchten, nutzen Sie bitte den Tag 'upachapter.'

Neue UPA Chapters in der Gründungsphase

Treten Sie der Chapters Gruppe bei

Wenn Sie mehr über UPA Chapters erfahren möchten

Suchen Sie nach einem Chapter in Ihrer Stadt? Kontakt: chapters@usabilityprofessionals.org

Back to top

UPA News

Vielen Dank Thyra Rauch
Herzlichen Dank und herzlichen Gl¸ckwunsch an Thyra Rauch, die scheidende Pr‰sidentin der UPA. Thyra hat der UPA seit mehr als 8 Jahren in unterschiedlichen Positionen gedient, darunter als Konferenz Chair, als Treasurer, als Vizepr‰sidentin und als Pr‰sidentin. Unter ihrer F¸hrungsrolle hat die UPA sich zu einer Organisation mit mehr als 2600 Mitgliedern weiterentwickelt. Das jetzige Direktenkollegium mˆchte Thyra an dieser Stelle nochmals herzlich f¸r alles danken.

PHP Volunteer gesucht
Die UPA sucht einen PHP Volunteer, der w‰hrend einem auf einen Monat befristeten Projekt mithilft, die "Contact us" Website zusammen mit der WEB-Direktorin anzupassen. Der gesch‰tzte Aufwand betrifft ungef‰hr 2-3 Stunden pro Woche.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Amanda Nance: web2007@usabilityprofessionals.org

WCAG 2.0 Letzer Aufruf, um Kommentare abzugeben
Das W3C hat einen "Aufruf f¸r Kommentare" f¸r die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 versandt. Allf‰llige Kommentare sind bis zum 1. Februar 2008 abzugeben.
WCAG 2.0 Draft: http://www.w3.org/TR/2007/WD-WCAG20-20071211/
Anleitung f¸r die Abgabe von Kommentaren: http://www.w3.org/WAI/WCAG20/comments/

UPA 2008 Konferenz - "Die vielen Gesichter der User Experience: Usability durch ganzheitliche Praktiken"
Die Konferenz wird im wunderschönen Baltimore, Maryland, USA, stattfinden. Vom 16. - 20. Juni 2008.

Mentoring Program
Das UPA Mentoring Programm ist erfolgreich gestartet und entwickelt bereits eine gesunde Eigendynamik. Wenn Sie selbst als Mentor tätig werden wollen, können Sie sich online über das UPA Mentoring Programm informieren.

UPA Europa 2008
Die erste regionale Europäische Konferenz der Usability Professionals' Association (UPA) findet in Turin, Italien, statt, welche als Welt-Design-Hauptstadt 2008 ausgewählt wurde. Es werden hunderte von Designern und Usability-Spezialisten erwartet.

LinkedIn – Networking unter UPA Membern und mehr
Wollen Sie schnell und einfach andere UPA Mitglieder mit ähnlichen Hintergrund und ähnlichen Bedürfnissen finden? Gesellen Sie sich zu uns auf LinkedIn.

Wenn Sie mehr über Ihren Vorstand erfahren möchten: usabilityprofessionals.org/about_upa/leadership/board_of_directors.html

Back to top

UPA Publikationen

UPA - Voice December, 2007
Wir sind alles Riesen
Autorin: Whitney Quesenbery

UPA - Journal of Usability Studies - November 2007: Volume 3, Issue 1
Ein strukturierter Prozess, um Usability-Daten in Usability-Informationen zu transformieren
Autoren: Jonathan Howarth, Terence S. Andre, and Rex Hartson

Wollen Sie einen Artikel für UPA Publikationen schreiben?
Kontakt: publications@usabilityprofessionals.org

Wollen Sie in einer UPA Publikation inserieren?
Kontakt: assocdir@usabilityprofessionals.org

Back to top

Unbedingt Vormerken

UPA kündigt ihre Internationale Konferenz in Baltimore 2008 an:
"The Many Faces of User Experience: Usability through Holistic Practice"
Baltimore, Maryland, June 16-20, 2008

Neue Email Oder Addresse? Aktualisieren Sie Ihre Daten gleich online, so dass Sie keine E-Mail verpassen: directory.usabilityprofessionals.org/secure/profile.aspx.

Back to top

Spezieller Dank Geht An Die Uebersetzer Des Newsletters

  • Melanie Rousseau, Sylvie Lachize (Québec Chapter), Französisch
  • Silvia Zimmermann (Swiss Chapter), Deutsch
  • Alberto Lacalle (Spanish Chapter), Spanisch
  • Michele Visciola (UPA Italia), Italienisch
  • Adriana Betiol (Brazil Chapter), Portugisisch
  • Yaniv Michaeli (UPA Israel), Hebräisch
  • Natasha Voynarovskaya (UPA Russia), Russian
  • Denny Huang (UPA China), Chinese
  • Tadashi Kobayashi (HCD-Net), Toyohiro Kanayama (UPA), Japanese
  • Daniel Szuc (UPA China-Hong Kong), Englisch, News Scout

Contact UPA Monthly

** Usability Body of Knowledge **

Das Usability "Body of Knowledge" (Projekt (BOK) hat zum Ziel, eine lebende Referenz zu erstellen, welche sowohl das kollektive Wissen der Usability Professionals' Association und des gesamten Berufsstandes darstellt und mitbestimmt als auch eine verl‰ssliche und verbindliche Quelle rund ums Themengebiet der Usability und User Experience.

Back to top

Usability Resources UPA Store UPA Chapters UPA Projects UPA Publications Conferences and Events Membership and Directories About UPA